Freie Kapazitäten für die Jugendämter

Ambulante Angebote

Zielgruppe

Kinder / Jugendliche und deren Familien / minderjährige Mütter/ junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Aufsuchende, individualpädagogische Beratung und Betreuung

Verselbständigung / Integration in Schule und Ausbildung.

Begleitung und Beratung von Familien in Erziehungsaufgaben, bei Alltagsbewältigung, Umgang mit Ämtern und Behörden.

Zielgruppe

Kinder / Jugendliche und deren Familien / minderjährige Mütter/ junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Folgende besondere Angebote können in die vorab benannten Hilfen
integriert werden:

  • Erlebnispädagogische Angebote
  • Ernährungsberatung
  • Beratung und Betreuung von Menschen aus dem muslimischen Kulturkreis
  • Beratung und Betreuung von russischsprachigen Menschen
  • Sozialberatung • Kognitive Lernförderung
  • Theaterpädagogik
  • Reittherapie
  • Psychomotorik
  • Trauma Beratung
  • Elterngruppe für den Sozialraum Köln-Ossendorf/Bickendorf

Kontakt

Zielgruppe

Kinder / Jugendliche und deren Familien / minderjährige Mütter/ junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Insbesondere unter dem Aspekt §8a, Kindeswohlgefährdung

Zielgruppe

Kinder + Jugendliche

Alter

0 - 18

Info

Betreuung durch im Feld erfahrene Fachkräfte. Auch als Zusatzbetreuung stationärer Settings wie Heimeinrichtung, Wohnheim, Internat, Flüchtlingsunterkunft etc.

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche + deren Familien/ minderjährige Mütter / junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Bei Bedarf mit folgenden Schwerpunkten / Bausteinen

  • Systemische Familienberatung
  • Beratung und Betreuung von Menschen aus dem muslimischen Kulturkreis
  • Elterntraining bei der Beaufsichtigung, Versorgung und Pflege von Säuglingen
  • Erlebnispädagogische Maßnahmen
  • Beratung von Eltern mit autistischen Kindern
  • Besondere Sprachkompetenzen: Kurdisch, Türkisch, Hocharabisch, Englisch, Französich, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Twi (Ghana), Farsi und Dari (persische Sprache)  

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche + deren Familien/ minderjährige Mütter / junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Ressourcencheck nach §§27ff meint ...

  • das Aufspüren unentdeckter bzw. nicht aktiver Fähigkeiten der Kinder, Jugendlichen, Familien und ihres Lebensumfeldes / Sozialraumes.
  • die Erarbeitung passgenauer, weiterführender Hilfen im Dialog mit den Hilfeeempfängern und dem Jugendamt.

Kontakt

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche + deren Familien/ minderjährige Mütter / junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Dieses Konzept der outback stiftung stellt die erforderlichen Erfahrungsräume und Lernfelder für eine nachhaltige Rückführung zur Verfügung. Es verbindet Wohnort nahes Training und Beratung der Eltern mit Hospitationen in der stationären Betreuungsform.

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche + deren Familien/ minderjährige Mütter / junge Erwachsene

Alter

0 - 18+

Info

Für die Planung und Durchführung von sozialräumlichen Projekten im Kölner Stadtgebiet stehen wir den Jugendämtern gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontakt

Stationäre Angebote

Zielgruppe

Jugendliche*r

Alter

15-18

Info

Zielgruppe: Jugendliche, -r im Alter 15-18 Jahre

Angebot: Befristete Aufnahme eines /einer Jugendlichen im familiären Setting von sehr erfahrenem pädagogischen Betreuerpaar in großzügigem Haus mit Garten in Hürth-Efferen.

Ziel: Überbrückung und/oder Clearing

Max. Belegung: 2 Plätze – aktuell frei: 1 Platz

Zurzeit in SPLG: 16-jährige Jugendliche

Schule: Alle Schulformen /alle Schultypen

Fachkräfte: Erzieher (60 J.) und Betreuerin (75 J.) mit langjähriger Erfahrung im Förderbereich und bei Bedarf eine pädagogische Ergänzungskraft

Start: ab März 2024

Dauer: von März bis maximal Ende Juni 2024

Ansprechpartner: Ilja Schäfer (0172/3836880 oder schaefer@outback-stiftung.de)

Kontakt

Köln

Zielgruppe

Jugendliche/r oder junge/r Volljährige/r

Alter

16+

Info

Zielgruppe: Jugendliche/r oder junge/r Volljährige/r ab 16 Jahre

Angebot: Verselbständigungswohnen in trägereigener Wohnung mit dem Ziel des Erwerbs der Verselbständigung / Projekt

Maximale Belegung: 1 Platz - frei: 1 Platz

Schule: alle Schulformen in erreichbarer Nähe

Fachkräfte: 2

Dauer: abhängig vom Hilfeverlauf/individueller Entwicklung

Start: Februar 2024

Ansprechpartnerin: Jordy de Vries (0173/5642821 oder devries@outback-stiftung.de)

Kontakt

Düsseldorf

Datenschutzhinweis
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu unseren Datenschutzinformationen sowie Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.